Mittwoch, 13. April 2022

Welche Schritte müssen Sie befolgen, um eine Nutzungsänderung von Räumlichkeiten zu Wohnen vorzunehmen?

In diesem Artikel sehen wir die Schritte, die Sie befolgen müssen, um die Nutzungsänderung von Räumlichkeiten zu Wohnungen vorzunehmen. Wir haben viele Kunden, die an Geschäftsräumen für Wohnzwecke interessiert sind. Die Änderung vorzunehmen ist einfacher als es scheint, wir überlassen Ihnen hier die Schritte, die Sie befolgen müssen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Ihnen eines unserer Lokale an der Costa Brava gefallen hat und Sie es ändern möchten. Unsere Räumlichkeiten zum Verkauf finden Sie hier: https://cutt.ly/YFRSAWH

Die Umnutzung von Grundstücken in Wohnen nimmt seit der Pandemie rasant zu, obwohl sie auch schon vorher durchgeführt wurde. Die Schritte des Wandels von Eigentum zu Wohnen erfolgen hauptsächlich als Produkt als Erstwohnsitz für Investoren und für junge Menschen, da es sich um ein erschwingliches und leicht zugängliches Zuhause handelt.
Die Änderung kann in Lagern, Büros und Räumlichkeiten vorgenommen werden. Dabei ist zu berücksichtigen, dass sichergestellt werden muss, dass alle notwendigen Voraussetzungen für die Umwandlung erfüllt sind, dass sie nicht in der Satzung und in den Verordnungen der Stadtverwaltung verboten ist.


Die notwendigen Schritte, um die Nutzungsänderung von Grundstücken zu Wohnen zu erreichen, sind:

1. Machbarkeitsstudie. In dieser Studie werden Messungen und Daten erhoben, das Grundstück besichtigt und die Aufteilung und Sehenswürdigkeiten, wie z. B. der Parkplatz, untersucht.

2. Wenden Sie sich an den Hausverwalter, um zu bestätigen, dass die Satzung die Möglichkeit einer Änderung nicht verbietet, und um nach dem nächsten Nachbarschaftstreffen zu fragen, falls wir Zweifel auf die Tagesordnung bringen müssen.
 
3. Genehmigtes technisches Projekt. Dies kann durch eine verantwortungsbewusste Erklärung oder durch eine Baugenehmigung erfolgen, aber in beiden Fällen ist eine Überprüfung durch den Techniker erforderlich.

4. Zahlung von Gebühren. Es sind zwei Arten von Gebühren zu entrichten: die Bau- oder Anlagensteuer und die Verwaltungsgebühr für die Zulassung zur Bearbeitung, deren Höhe von der Stadtverwaltung abhängt.
 
5. Baugenehmigung oder Verantwortungserklärung. Die beiden üblichen Verfahren, die nebeneinander bestehen, um diese Art von Projekt zu bearbeiten. Dem Antrag ist nachzukommen und die erforderlichen Unterlagen sind beizufügen, in denen das technische Projekt zu ergänzen ist.

6. Ausführung der Arbeiten. Es ist notwendig, dass das Bauunternehmen die REA-Nummer hat (Nummer, die angibt, dass Sie im Register der zugelassenen Unternehmen eingetragen sind). Es ist ein Prozess, der viel Überwachung und Kontrolle erfordert, um den Raum zu konditionieren, der zu Beginn der Reform als Zuhause konstituiert werden soll.

7. Erster Beruf. Nach Abschluss der Arbeiten wird der Antrag auf Erstbezug gestellt. Ein Kontrollbesuch durch einen Techniker des Rathauses ist erforderlich. Der Techniker ist dafür verantwortlich, zu prüfen, ob das Haus den Vorschriften entspricht und ob es die Wohnnutzung erhält und erfüllt.

Wenn Sie unsere Räumlichkeiten zum Verkauf anbieten möchten, sei es für die gewerbliche Nutzung, oder wenn Sie von der gewerblichen Nutzung zum Wohnen wechseln möchten und Beratung benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Unsere Räumlichkeiten zum Verkauf finden Sie hier: https://cutt.ly/YFRSAWH



🔍 Sie sind auf der Suche nach Immobilien oder möchten Ihre verkaufen?

Heute haben wir mehr als 400 Immobilien zum Verkauf in Roses und an der Costa Brava

Wir sind Mitglieder des Verbandes der Immobilienmakler von Girona und Teil des CBRAI-Verbandes: mehr als 33 professionelle Immobilienmakler zu Ihren Diensten, Ihre Immobilie wird in den besten Agenturen in Roses und Empuriabrava zum Verkauf angeboten.



📲📩 Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen während des gesamten Prozesses.

•INFO & CONTACT•

📩 info@roses.net

📞 +34 972 25 79 99

📲 Single Whatsapp